proLock Arx - Schlüsseldepot und Rohtresorverschluss


 


proLock Arx - Schlüsseldepot


proLock Arx ist ein sicheres, widerstandsfähiges  und wartungsfreies elektronische Schlüsseldepot zum Einsatz im Innen- und geschützten Außenbereich. Der zu schützende Schlüssel liegt in einem gesicherten Fach, das bei positiver Identifikation des Zugreifenden den geschützten Schlüssel frei gibt. proLock Arx wird außerhalb des Objekts, das mit dem verwahrten Schlüssel gesichert wird, angebracht. Hierzu wird eine Montageplatte montiert, auf die proLock Arx eingerastet wird. Das Abnehmen von der Montageplatte ist nur im geöffneten Zustand möglich. 

Der Zugriff auf den in proLock Arx deponierten Schlüssel erfolgt über einen SiLAS-Key (Systemschlüssel), der für den Zugriff auf das Depot berechtigt ist. Um Zugriff auf den verwahrten Schlüssel zu erhalten wird ein berechtigter SiLAS-Key mit proLock Arx kontaktiert und über das Tastenfeld des SiLAS-Key wird die zum Schlüssel gehörige PIN eingegeben. Zeitgleich mit der Berechtigungsprüfung wird proLock Arx über den SiLAS-Key mit Strom für einen Schließvorgang versorgt. Nach erfolgreicher Berechtigungsprüfung und ausreichender Stromversorgung leuchtet eine grüne LED und die Schublade des Depots öffnet sich (fällt herunter). 

Ein SiLAS-Key kann für mehrere proLock Arx schließberechtigt sein. Ebenso kann ein proLock Arx von mehreren SiLAS-Keys geöffnet werden. Gruppenbildungen sind möglich. 



proLock Arx - Rohrtresorverschluss


Der proLock Arx Rohrtresorverschluss ist ein elektronischer, wartungsfreier Verschluss für Rohrtresore der Firma Wilhelm Rutenbeck GmbH & Co KG (Rohrdurchmesser innen: 47mm / außen: 51mm; Rohrlänge: 130mm). Die Öffnung des Verschlusses und die Stromversorgung erfolgen nach dem gleichen Prinzip wie beim proLock Arx Schlüsseldepot. Systemschlüssel ist auch hier der SiLAS-Key.

Sie sind Hersteller von Rohrtresoren und ebenfalls an einem elektronischen Verschluss interessiert? Gerne besprechen wir mit Ihnen die Anpassung unseres Verschlusses auf Ihren Rohrtresor. 




SiLAS-Key


Der SiLAS-Key ist der Systemschlüssel von proLock Arx. Der im Schlüssel abgelegte Berechtigungs-Code ist zusätzlich mit einem PIN-Code, der über eine 12-er Tastatur eingegeben wird, gesichert. Neben der Funktion als Berechtigungsträger, versorgt der SiLAS-Key das zu öffnende Schlüsseldepot oder den Rohrtresor auch mit Strom. Dazu verfügt der SiLAS-Key über einen Li-Ion Akku, der über ein Standard USB-Ladegerät geladen werden kann und ausreichend Energie für rund 400 Öffnungsvorgänge liefert. 

Über die Manangementsoftware proTego ist auch die Vergabe von Einmal-Codes möglich. So kann beispielsweise einem Servicetechniker, der einen SiLAS-Key mit sich führt, ein einmaliger Zugang zu einem Schlüsseldepot über diesen SiLAS-Key gewährt werden. Auch zeitlich begrenzte Zugriffe sind möglich. 








Anruf
Karte